AndaCava
aus Sarstedt entstand bereits 2009 aus befreundeten Musikern.
Wie das so ist, dauerte es, bis die vermeintlich Richtigen zusammentrafen. Nach einigen Jahren war es dann aber im Juli 2019 wider Erwarten vorbei und es blieb nur die Rhythmussektion, die einen dritten Mann an der Gitarre suchte, der im Idealfall auch zum Singen in der Lage war.
Es zeichnete sich jedoch in kürzester Zeit eine andere Konstellation ab. Statt eines singenden Gitarristen wurden Sänger und Gitarrist separat gefunden. Zusätzlich kam ein Mann für die Keyboards hinzu, sodass die Band nun aus fünf Musikern besteht.
Gespielt wird zukünftig auch weiterhin alles, was gefällt und groovt. U.a. soll Eric Clapton, Bad Company, Steamhammer und Peter Green Bestandteil des Programms bleiben.



Menü schließen